Herzlich willkommen auf meiner Internetseite!

Sie suchen Informationen zu Mittel- und Osteuropa? Sie möchten ein Thema recherchieren, das mit der Region zu tun hat, beruflich oder privat? Sie suchen Fotomotive aus Mittel- und Osteuropa? Sprechen Sie mich an!

Russland, Polen, Litauen, Lettland und Estland sind mein Spezialgebiet. Auch bei Übersetzungen kann ich Ihnen weiterhelfen.

Ich bin freier Journalist. Die Schwerpunkte meiner Arbeit liegen im Radio und Fernsehen bei den Themen Kultur, Zeitgeschichte, Mittel- und Osteuropa, Kirche und Religion. Ich arbeite für verschiedene öffentlich-rechtliche Rundfunksender. Aber auch für Sie privat kann ich Hör- oder Bilddokumente schaffen.

Außerdem bin ich Reiseleiter. Für Studiosus bereise ich Litauen, Lettland und Estland. Eine kleine, doch interessante Region am Rande der Europäischen Union. Vielleicht auch für Sie noch ein Fleckchen Erde, das es zu entdecken gilt?

Aus einem mittelalterlichen Zufallsfund heraus entwickle ich gerade einen kleinen Verlag. Es geht mutmaßlich um den Diebstahl einer mittelalterlichen Handschrift. Schauen Sie doch einmal herein!

Aktuelles

26.-29.9.2022 rbb: Radiobrücke aus Riga. Hier zum Mit- und Nachhören.

21.7.2022 Der Spiegel: Energieblockade 1990: Wie Moskau schon vor 32 Jahren Litauen das Gas abklemmte. Hier zum Nachlesen.

22.5.2022 Das ausgedachte Imperium. Putins Konstruktion einer russischen Welt. WDR 5, 13:04-14:00 und 20:04-21:00 Uhr. Hier zum Nachhören.

21.5.2022 Der Krieg und die europäische Sicherheitsarchitektur (Gespräch mit Tim Geiger, Institut für Zeitgeschichte München-Berlin). rbbkultur 13:00-14:00 Uhr. Hier geht’s zum Podcast.

14.5.2022 Krieg und Exil (Gespräch mit Oleksandra Bienert). rbbkultur 13:00-14:00. Hier geht’s zum Podcast.

7.5.2022 Krieg und Frieden. Tag des Sieges (Gespräch mit Jörg Morré, Direktor des Museums Berlin-Karlshorst). rbbkultur 13:00-14:00. Hier geht’s zum Podcast.

1.5.2022 Orthodoxe Kirche in der Ukraine. Deutschlandfunk Kultur 14:10 Uhr. Hier zum Nachhören.

30.4.2022 Krieg und Frieden. Krieg und Verantwortung (Gespräch mit Wolfgang Richter, Stiftung Wissenschaft und Politik). rbbkultur 13:00-14:00 Uhr. Hier geht’s zum Podcast.

24.4.2022 Orthodox, katholisch, patriotisch. Ukrainische Christen in Zeiten des Krieges. rbbkultur 9:03-9:30 Uhr. Hier zum Nachhören.

9.4.2022 Krieg und Psyche. rbbkultur. Hier zum Nachhören.

2.4.2022 Krieg und Frieden: Kunst in Gefahr. rbbkultur. Hier geht’s zum Podcast.

26.3.2022: Krieg und Strafe. rbbkultur. Hier geht’s zum Podcast.

19.3.2022: Krieg und Frieden. Auf der Flucht. rbbkultur. Hier geht’s zum Podcast.

16.3.2022: Zum Urteil des Internationalen Gerichtshofs gegen Russland. rbbkultur. Hier zum Nachhören.

12.3.2022: Krieg und Frieden. Der Krieg der Worte. rbbkultur. Podcast zum Download.

27.2.2022: Moskau, das Dritte Rom und das Heilige Russland. rbbkultur, 9:03 Uhr. Hier zum Nachhören.

24.2.2022: Land am Rand? Die Ukraine und ihr nationales Bewusstsein. rbbkultur, 19:00 Uhr. Hier zum Nachhören.

15.2.2022: Gebet als geistige Waffe. Die ukrainisch-orthodoxe Gemeinde in Berlin (DLF). Hier zum Nachhören.

6.2.2022: Ein jiddischer Dichter als Zeuge. Abraham Sutzkever im Nürnberger Prozess. rbbkultur, 9:03-9:30 Uhr Hier zum Nachhören.

28.11.2021: Pässe für Paraguay. Eine Rettungsaktion für Juden im Zweiten Weltkrieg. rbbkultur, 9:03-9:30 Uhr. Hier zum Nachhören.

20.6.2021: Flug MH17. Russische Recherchen gegen russische Propaganda. (56’00) WDR 5, 13:04-14:00 und 20:04 bis 21:00 Uhr. Hier zum Nachhören.

Juni 2021: Eine Hommage an das Schtetl. Erinnerungskultur im litauischen Šeduva. in: Religion und Gesellschaft in Ost und West 6/2021.